EINLADUNG
17. Arthroskopie- und Diagnostik-Kurs Wolkenstein

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mittlerweile führen wir seit 17 Jahren den Arthroskopie- und Diagnostik-Kurs in Wolkenstein durch. Einzigartig ist die gemeinsame Gestaltung des Kurses durch Radiologen und orthopädisch orientierte Sporttraumatologen. Der kommende Kurs wird wiederum zu einem regen Gedankenaustausch beitragen und Ihnen ein Update über zahlreiche neue Entwicklungen geben.

Neben einem breiten Spektrum aller Gelenke befassen wir uns in einer Abendsitzung ausgiebig mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Ellenbogengelenkes. Zudem stellen wir an den ersten beiden Tagen die aktuelle Diagnostik und Behandlungsoptionen von Bandverletzungen des Kniegelenkes vor. Hochinteressant ist die unmittelbare Gegenüberstellung von bildgebender Diagnostik und deren klinischer Relevanz.

Alles wie immer oder was gibt es Neues in Diagnose und Behandlung?

Wie immer freuen wir uns auf einen regen interdisziplinären Austausch zwischen Diagnostiker und Operateur. Beide können viel voneinander lernen, ein offener und kollegialer Gedankenaustausch ist für die klinische Tätigkeit aller Ärzte befruchtend.

Zudem wird der Kurs erneut sowohl den Sporttraumatologen als auch den Radiologen viel Zeit für diverse praktische Übungen am arthroskopischen Modell bieten. Einmalig ist außerdem, dass dieser Kurs sowohl von den Radiologen als auch Sporttraumatologen anerkannt ist, wodurch wir zwischen den Fachgebieten Brücken bauen.

Wir heißen Sie herzlich in Wolkenstein willkommen.

Roland Becker
Hans-Martin Klein
Wolfgang Nebelung
Marco Zanetti