Wir nutzen auf dieser Webseite Cookies. Durch Auswahl "Akzeptieren" wird ein Cookie erstellt, wodurch Sie bei dem nächsten Besuch der Webseite diese Information nicht erneut erhalten. Durch Auswahl "Nicht akzeptieren" wird Ihre Auswahl bis zum schließen Ihres Browsers gespeichert.

Akzeptieren
Nicht akzeptieren
EINLADUNG
17. Arthroskopie- und Diagnostik-Kurs Wolkenstein

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach dem Erfolg der vergangenen Jahre wollen wir auch in diesem Jahr ein im deutschen Sprachraum einmaliges Konzept fortsetzen. Der Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Radiologen und Orthopäden ist für beide Seiten fruchtbar. Wir können vieles voneinander lernen, denn das konstruktive Miteinander ist für alle Beteiligten, besonders die Patienten, das Beste.

Auch 2019 gibt es wieder täglich kurz nach dem Aufstehen einen diagnostisch orientierten und einen arthroskopischen Kursteil, in diesem Jahr mit aktuellen Operationstechniken sowie Videodemonstrationen spezieller Eingriffe. Experten zeigen alle Tricks und Kniffe der rekonstruktiven Gelenkchirurgie. Für arthroskopische Einsteiger planen wir eine Einführungsgruppe, welche separat betreut wird.

Parallel bietet das radiologische Vortragsprogramm Aktuelles aus dem Gebiet der muskuloskelettalen Diagnostik.

Ansonsten stehen abends gemischte Vorträge der Diagnostik und Therapie von Gelenkproblemen auf dem Programm. Ein thematisch fein abgestimmter Vortragsteil widmet sich in diesem Jahr besonders dem Femoropatellargelenk.

Sowohl routinierte orthopädische Kollegen, die eigentlich alles operieren können als auch Radiologen mit viel Erfahrung in der MRT- Diagnostik finden hier in ungezwungener Atmosphäre eine sehr attraktive Kommunikations- und Weiterbildungsmöglichkeit.

Wir laden sie im Februar 2019 ganz herzlich nach Wolkenstein in den Dolomiten ein – bis dahin alles Gute.


Roland Becker
Hans-Martin Klein
Wolfgang Nebelung
Marco Zanetti